Seitenfänger m


Seitenfänger m
(промысловое) судно бортового лова, траулер бортового траления

Deutsch-russische Begriffe Industriefischerei. 2014.

Смотреть что такое "Seitenfänger m" в других словарях:

  • Seitenfanger — Fischereifahrzeug bei dem das Netz seitlich gefuhrt und (mit dem Fang) an Bord gehievt wird z.B. Kutter und Logger …   Maritimes Wörterbuch

  • Clupea (Forschungsschiff) — Clupea Übersicht der Schiffsdaten Schiffstyp: Fischereiforschungskutter Flagge: Deutschland Heimathafen: Rostock Rufzeichen: DBFN Vermessung: 39 BRZ / 12 NRZ Länge über alles: 17,60 m Breite: 5,12 m Tiefgang …   Deutsch Wikipedia

  • Heringslogger — im Emder Museumshafen Der Heringslogger ist ein Fischereischiffstyp, der seit der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts zum Heringsfang verwendet wurde. Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 2 Heringslogger mit Segel …   Deutsch Wikipedia

  • Oker (Klasse 423) — Oker (A 53) Die Oker ist ein Flottendienstboot der Oste Klasse der Deutschen Marine. Die Oker gehört zur Einsatzflottille 1 und dort zum 1. U Boot Geschwader mit dem Heimathafen in Eckernförde. Namensgeber ist der Fluss Oker in Niedersachsen …   Deutsch Wikipedia

  • Rickmers Reederei — Flagge der Rickmers Reederei Keimzelle der Rickmers Reederei war die 1834 von Rickmer Clasen Rickmers in Bremerhaven gegründete Rickmers Werft. Später wurde das Unternehmen um eine Reederei sowie verschiedene Reismühlen erweitert. Die beiden… …   Deutsch Wikipedia

  • Volkswerft — Stralsund GmbH Unternehmensform GmbH Gründung 15. Juni 1948 Unternehmenssitz Stralsund, Mecklenburg Vorpommern Mitarbeiter …   Deutsch Wikipedia

  • Volkswerft Stralsund — GmbH Rechtsform GmbH Gründung 15. Juni 1948 Sitz Stralsund, Mecklenburg Vorpommern Mitarbeiter 1.255 (2007) …   Deutsch Wikipedia

  • Clupea (1949) — p1 Clupea p1 Schiffsdaten Flagge Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Delphin-Werft — Die Delphin Werft wurde 1903 im heutigen Bremerhaven als Schiffswerft Delphin Riedemann und Co. gegründet, wurde 1904 als Schiffswerft Delphin GmbH ins Handelsregister eingetragen und 1910 in Schiffbau Gesellschaft Unterweser GmbH umbenannt. Nach …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich Meins — p1 …   Deutsch Wikipedia

  • Fischereifahrzeuge — Fischereifahrzeuge,   Spezialschiffe sehr verschiedene Größe für Fischfang, Fischverarbeitung und Fischereiforschung. Die große Hochseefischerei verwendet Logger und Trawler sowie Fischfabrikschiffe. Logger sind meist Seitenfänger (etwa 30 40 m… …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.